Erlangen – eine erlebnis- und ergebnisreiche Exkursion für unsere diesjährigen Abiturienten

[wowslider id=“477″] Willkommen in Erlangen! Getreu diesem Motto zeichnet sich Erlangen durch ein besonders nachhaltiges, gesellschaftlich kohärentes und solidarisches Stadtbild aus. Weltunternehmen wie Siemens tragen zu Arbeit und Wohlstand bei. Die Stadt selbst sorgt für angemessenen Wohnraum, für öffentliche Plätze, soziale Einrichtungen für alle Bevölkerungsschichten, Fahrradmobilität und stabile Ökosysteme innerhalb der Stadt. Ausgehend davon erarbeiteten […]

Geographie-Wettbewerb „Diercke Wissen 2019“

„Nichts bildet und kultiviert den gesunden Verstand mehr als Geographie.“ Immanuel Kant  Das Schulfach Geographie fungiert als Bindeglied zwischen den Natur-, Gesellschafts- und Geisteswissenschaften und widmet sich aktuellen Themen wie Ressourcen, Klimawandel und Migration. Entsprechend breit waren auch die Aufgabenstellungen, denen sich die Schüler der 8. und 10. Jahrgangsstufen beim Wettbewerb „Diercke Wissen“ auch dieses […]

Im Dezember in die Tropen?

[wowslider id=“449″] Eine Exkursion in den Botanischen Garten macht`s möglich!   Direkt am Tag nach Nikolaus trafen sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen 8a und 8b am Schweinfurter Hauptbahnhof, um die regnerische Vorweihnachtszeit Schweinfurts für einen Schultag einzutauschen. Und zwar gegen z. T. ähnlich feuchtes, aber durchaus wärmeres Klima, nachgestellt in den Treibhäusern des […]

Störtebekers W-Seminar in der FH-Bibliothek

[wowslider id=“448″] Dass man im W-Seminar Literatur suchen, sichten, auswerten muss, um daraus seine eigenen Gedanken zu einem bestimmten Thema aufs Papier zu bringen, das ist mittlerweile jedem klar, der die Oberstufe des Gymnasiums besucht. Dass man dabei tatkräftige Unterstützung hat, davon konnte sich das W-Seminar im Leitfach Geografie am 15.11.2018 überzeugen. In einer effektiv […]

Tourismus und Naturschutz – gegen- oder miteinander?

„Miteinander!“ lautete das überwiegende Fazit des Expertenvortrags für die fünf Geographiekurse der Oberstufe. Referentin war Lisa Majewski, eine ehemalige Schülerin des OMG (Abitur 2011). Ihr Studium der Geographie an der Julius-Maximilians-Universität in Würzburg schloss sie mit Bachelor und Master ab. Neben ihrer Tätigkeit in der Lehre führt sie als Doktorandin am Lehrstuhl für Geographie und […]

Zeigt her Eure Füße …

[wowslider id=“439″] Im Rahmen der Projektwoche zur Nachhaltigkeit errechneten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8a in einer webbasierten Unterrichtseinheit ihren persönlichen ökologischen Fußabdruck und verglichen ihn mit dem viel kleineren von jungen Menschen aus Ghana. In Kleingruppen erarbeiteten sie Maßnahmen, ihren eigenen Fußabdruck an geeigneten Stellen zu verringern (Ernährung, Wohnen, Mobilität, Konsum). Abschließend befassten […]

Studienseminar Geographie befasst sich mit der Schweinfurter Altstadtsanierung

Mit dem Leiter der Sanierungsstelle Richard Riegler erkundeten die Teilnehmer des Studienseminars Geographie des Olympia-Morata-Gymnasiums die Anstrengungen der Stadt Schweinfurt in den vergangenen Jahrzehnten, ihre Altstadtbezirke wieder lebenswert zu gestalten. Für viele Bewohner unattraktiv geworden, hatte die Schweinfurter Altstadt zwischen 1950 und 1980 einen dramatischen Rückgang der Bevölkerung von annähernd 8000 auf nur noch rund […]