EINE REISE IN DIE STADT DER HEXENVERFOLGUNG

[wowslider id=“486″] Auf den Spuren der Hexe von Zeil Am Donnerstag, den 16.05.2019, besuchten wir, die Klasse 7a gemeinsam mit unseren Lehrern Herrn Steinmetz und Herrn Popp das Dokumentationszentrum Zeiler Hexenturm. Diese Exkursion basierte auf der Lektüre „Die Hexe von Zeil“ von Harald Parigger, die wir im Rahmen des Deutschunterrichts gelesen hatten. Nach einer 20-minütigen […]

Die Freude am Lesen…

[wowslider id=“474″] … ist vielen Menschen in der heutigen Zeit nicht mehr präsent. Umso wichtiger ist es, dass die Schülerinnen der Klasse 5a im Rahmen eines Unterrichtsgangs in der Buchhandlung Vogel spannende, interessante und kurzweilige Einblicke erhielten, wie die Geschichte des Buchdruckes und die Verbreitung des geschriebenen Wortes im Laufe der Jahrhunderte verliefen. Anlässlich des […]

Das P-Seminar „Lesen lieben lernen“ in der Stadtbücherei

[wowslider id=“473″] Am 2. April 2019 besuchten wir im Rahmen des Projektseminars „Lesen Lieben Lernen“, unter der Leitung von Frau von Hirschhausen, die Stadtbücherei der Stadt Schweinfurt. Zunächst führte Frau von Hirschhausen uns in die untere Etage der Bibliothek und zeigte uns sowohl eine Abteilung mit Reiseführern, als auch einige Bücher, die nützlich für die […]

Vorlesewettbewerb Deutsch

    Lesen ist Denken mit fremdem Gehirn (Jorgelius Borges) Unter diesem Motto traten im Lesewettbewerb des Deutschen Buchhandels für die sechsten Klassen am 6. Dezember 2018 zwei Klassensieger gegeneinander an. Sie wollten den schulbesten Vorleser oder die beste Vorleserin ermitteln. Für die 6a erschien Luise, und die 6b wurde von Jeremias vertreten. Um den […]

P-Seminar Buchwoche

[wowslider id=“442″] „Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste.“ Heinrich Heine Mit diesem Motto ist das P-Seminar Deutsch unter der Leitung von Frau Beuschel am Mittwoch, den 14.11.18, in die dreitägige Buchwoche mit dem Thema „Krimi & Fantasy“ gestartet. Nach der Auftaktveranstaltung am Mittwochmorgen für die Schulleitung, das […]

Der Bundesweite Vorlesetag 2018 – Tanja Henn liest für die Jahrgangsstufen fünf und sechs

Werden die sieben Kinder, genannt „Die Falken“, den unsympathischen Erpresser zur Strecke bringen? Die Kinderbuchautorin Tanja Henn las aus ihrem Erstlingswerk „Erpresser im Schlosshotel“, einer spannenden Geschichte, der die Schülerinnen und Schüler aufmerksam folgten. Zusätzlich wurde die Lesung aufgelockert durch Zwischenfragen der Autorin, um das Verständnis und die Aufmerksamkeit zu sichern. Im Anschluss legte die […]

Warum ist die Banane krumm?

[wowslider id=“440″] Was sind fair gehandelte Produkte? Woran erkenne ich sie? Warum und wie profitieren diejenigen, die die Lebensmittel herstellen, wenn sie ihre Produkte fair produzieren und vermarkten? Was versteht man eigentlich unter dem Begriff „Nachhaltigkeit“? Schützen wir mit dem fairen Handel das Klima? Ab wann macht es Sinn, bei einem einheimischen Direktvermarkter einzukaufen? All […]

Goethe, Schiller und eine Kakerlake namens Herrmann

[wowslider id=“438″] Die Weimarfahrt der Q 11 am 19.10.2018  „Persönlich interessiert mich Goethes und Schillers Leben einfach nicht, was bringt mir das im Leben weiter, wenn ich die Biographie von 2, einst berühmten Dichtern kenne?“ So die Reaktion eines Schülers oder einer Schülerin. Tja, das ist natürlich die Frage…. Erfreulicherweise kommentierte die Mehrzahl der Teilnehmer*innen […]