Ignaz-Schön-Straße 9, 97421 Schweinfurt

Tel: 09721 – 51 369

Besuch des Kabarettisten Björn Puscha

Am Vortag der Kalenden des Mai, also am 30. April, spielte der Münchner Kabarettist Björn Puscha sein Programm „Latein zum Lachen“ für unsere großen und kleinen Lateiner.
Puscha, ehemaliger Lateinstudent aus München und regelmäßiger Bierzapfer und Bühnenlatei-ner im Vereinsheim Schwabing, berichtete zuerst von seiner missglückten Lateinkarriere in der Schule und seinen unerwarteten Erfolgen als Nachhilfelehrer in der Familie. Nicht Gesagtes wurde zielsicher von den Schülerinnen und Schülern erfragt (Wie alt sind Sie? Welche Note hat-ten sie in Latein?) und ehrlich beantwortet.
Bei einem nächtlichen Spaziergang, so weiter im Programm, sei er vom Blitz getroffen zusam-mengebrochen und in der Schafkopfrunde von C. Iulius Caesar, Jesus und Jupiter in der Gestalt eines Stiers mit glühenden, furchteinflößenden Augen, doch hoher Piepsstimme aufgewacht. Jupiter sei dann seiner Bitte nach Versetzung ins Rom des 1. vorchristlichen Jahrhunderts nachgekommen, wo es galt, die Ermordung Caesars zu verhindern. Das hat natürlich nicht funk-tioniert – Geschichte umschreiben kann man ja schlecht. Aber Puscha, mittlerweile standes-gemäß in Toga gekleidet, ließ die Schüler an seinen Beobachtungen des römischen Alltags teil-haben, übernahm immer wieder verschiedene Rollen (z. B. Pompeius und Caesar) und spielte schließlich das Drama der Iden des März mitreißend nach, bevor Jupiter ihn wieder in die Ge-genwart katapultierte.
Puscha erzählte nur wenig auf Latein – auch die Schülerinnen und Schüler wurden diesbezüg-lich nicht gefordert, was für viele erfreulich war – aber es gab auch einige, die sich ein wenig mehr Publikumsbeteiligung und noch mehr Latein auf der Bühne gewünscht hätten. Auf jedem Fall gab es viele Lacher – insbesondere bei unseren Sechstklässlern.
Wir bedanken uns bei Björn Puscha für zwei lustige Schulstunden und bei unserem Elternbeirat, der die Hälfte der Gage übernommen hat! Gratias vobis agimus!


Ariane Lory

© 2024 all rights Reserved Olympia Morata Gymnasium. Design by stefanstraub | Werbeagentur

X